International Postgraduate Medical Training Konferenz

Das IPMT-Konzept ist ein 5-jähriger Zyklus von Fortbildungen, die pro Jahr jeweils eine Woche lang in Form von intensiver Ausbildungsarbeit stattfinden. Es wird von der Medizinischen Sektion am Goetheanum auf internationaler Ebene veranstaltet.

Das Ziel, dass wir erreichen wollen, ist, die Anthroposophische Medizin dem fachlichen Publikum in unserem Land, in der Slowakei, nahezubringen. Zum IPMT in der Slowakei wollen wir Ärzte, Pharmazeuten, Therapeuten, Psychologen, Heilpädagogen und andere Fachkräfte aus dem Bereich des Gesundheits- und Sozialwesen einladen.

Für den Aufbau dieses Ausbildungsganges ist wesentlich, dass der Vormittag einen primär übenden Charakter hat (Eurythmie, goetheanistische Naturstudien, Textarbeit), der Nachmittag der fachlichen Arbeit in Workshops gewidmet ist und am Abend Fragen der medizinischen Ethik erörtert werden.

Die Veranstaltung wird vom 13. bis 20. August 2022 in der mittelslowakischen Stadt Banská Štiavnica stattfinden.